01| 02| 03| 04| 05

Ontario Birding Nature Culture Tour 2007 - Reiseroute
1. bis 14. August 2007

10. August 2007

Früh geht es los zum Algonquin Park.

Der Algonquin Park (so groß wie ganz Luxemburg) ist ein Naturgehege/Wildnispark mit vielen Tieren in freier Wildbahn. An verschiedenen Punkten Ausschau nach Elchen, Schwarzbären, Bibern, Ottern, Fischmadern, dem roten Fuchs und auch den Wölfen. Ebenso ist der Park im Herbst ein beliebtes Aufzuchtgebiet für die verschiedenster Vogelarten. Nördliche Vogelspezies sind: Boreal Chickadee - eine nordamerikanische Meisenart, der Graue Eichelhäher, Spruce Grouse/Moorhuhn, Black-backed Woodpecker/Schwarzspecht und verschiedene Wood Warblers/Holz-Grasmücken.

Übernachtung: Eastgate Motel, Whitney

11. bis 13. August 2007

Täglich verschiedene Fahrten und Wanderungen zu unterschiedlichen Punkten im Algonquin Park. Wenn gewünscht, am späten Nachmittag Schwimmen und Entspannung.

Übernachtung: Eastgate Motel, Whitney

14. August 2007

Rückfahrt nach Toronto zum Pearson Airport. Rückflug am Nachmittag oder Abend.

Seite 4 von 5